Bücher

Logo

MyOrthoBooks ist der Inbegriff des Independent-Verlages in der Kieferorthopädie.

Hier wird Fachliteratur komplett neu gedacht und mit lebendiger Leidenschaft für den Fachbereich und eine dynamische und hochmotivierte Leserschaft umgesetzt. Warum? Weil wir unsere LeserInnen genau kennen und nur für sie publizieren.

Auch ambitionierte NeuautorInnen und ExpertInnen finden in uns einen starken und kompetenten Partner auf dem Weg zum eigenen Bucherfolg.  Optimierte Produktionsprozesse ermöglichen dynamischere Erscheinungszyklen und dadurch eine extrem hohe Aktualität.

Klare Sprache, unmittelbare Anwendbarkeit der Inhalte und faire Preise machen Lust auf immer mehr.

Dr Martin Baxmann Lean Orthodontics 1 Amazon Bestseller

Das erste Buch der LeanOrthodontics® Reihe.

Du erfährst das Grundkonzept von LeanOrthodontics® und der Herkunft dem Lean Management und wie es optimal auf die Praxis Struktur in der Kieferorthopädie angewendet werden kann.

Es wird schnell deutlich, dass Management, klinisches Wissen und kieferorthopädisches Handwerk wie Zahnräder ineinandergreifen müssen, um heute noch dem Druck der großen Firmen standzuhalten und dabei weiterhin die Zufriedenheit der PatientInnen, der MitarbeiterInnen, aber auch des Chef und der Chefin im Blick zu halten. Und Erwartungen nicht nur zu erwecken, sondern sie zu übertreffen.

Hier findest Du einen Weg zum Erfolg Deiner Praxis.

Dr Martin Baxmann Lean Orthodontics 2

Das erste rein klinische Buch der LeanOrthodontics® Reihe.

Systematisch beginnt der klinische Alltag mit dem ersten Termin der Patienten. Was muss vorbereitet werden? Wie erfolgt die Kommunikation? Wie gelingt einer top erster Eindruck und wird dieser auch nachhaltig beibehalten? Lass Dich inspirieren und von der lockeren und entspannten Erzählweise mitreißen und motivieren. Mit direkt umsetzbaren Tipps kannst Du gleich morgen durchstarten.

Dr Martin Baxmann Lean Orthodontics 3

Das zweite rein klinische Buch der LeanOrthodontics® Reihe: Diagnostik

Wie kannst Du die Diagnostik schnell und effizient durchführen? Was brauchst Du wirklich für die Planung und was ist forensisch notwendig um sicher zu behandeln? Du erfährst wie Du mit der 5S ModelAnalysis® in Sekundenschnelle die wichtigsten Kriterien für Deine Planung erhältst. Du stellst fest, dass Du, wenn Du einmal die LeanCephAnalysis® gemacht hast, Du nie wieder zu Analysen zurückkehrst, die Dich nur verwirren und Deine kostbare Zeit stehlen. Du lernst wirklich Lean zu arbeiten, aber immer mit dem Wesentlichen im Blick: Die bestmögliche Planung und Behandlung für rundum zufriedene Patienten und top trainierte Teams.

Dr Martin Baxmann Lean Orthodontics 4

Das dritte rein klinische Buch der LeanOrthodontics® Reihe: Fallplanung

Im Zeitalter der künstlichen Intelligenz müssen wir intellektuell nachrüsten, um Schritt zu halten. Das Gute ist: noch haben wir Zeit dazu! Jetzt lernst Du mit Dr. Baxmann´s ABCD-System® zu denken wie künstliche Intelligenz, nur schneller und variabler, denn Dein Gehirn ist zu erstaunlichen Leistungen fähig. Mit diesem einfach verständlichen Konzept nutzen wir das Beste aus drei Welten:

  • fallbasiertes Wissen (vergleichende Erfahrung)
  • regelbasiertes Wissen (How-to Guidelines)
  • Experten Wissen (wissenschaftliche Evidenz)

Endlich ist die KFO-Entscheidungsfindung systematisch und logisch aufgebaut, dass alles plötzlich einen Sinn ergibt oder als Unsinn entlarvt werden kann. Plane und entscheide ab jetzt schnell, effizient, sicher und richtig.

Dr Martin Baxmann Lean Orthodontics 5

Das nächste rein klinische Buch der LeanOrthodontics® Reihe: Bildband

Dieser umfassende Bildband konzentriert sich auf die fallbasierte Lernen, dass im Band drei als eine der Säulen des kieferorhtopädischen Lernen und Entscheiden vorgestellt wurde. Das theoretische Wissen von Band III wird nun anschaulich mit unzähligen Bildern komplementiert. Aus Wörtern werden Bilder und aus Bildern Fälle, die plastisch und verständlich sind. Es werden nicht einfach die schönsten Fälle gezeigt, sondern eben auch Fälle, wo umentschieden werden musste, weil es Besonderheiten oder Abweichungen gab. Es wird also ein konkretes Abbild der Realität gezeigt mit einfachen und starken Lösungen. Weg von Ego-Orthodontics und Fällen für den Vortrag und Social Media. Hin zu reproduzierbarem Erfolg im so entscheidenden Alltag.

Dr Martin Baxmann Lean Orthodontics 6

Das vierte rein klinische Buch der LeanOrthodontics® Reihe: Multiband

Auch im Zeitalter der Aligner, wo scheinbar alles mit Kunststoffschienen therapiert werden kann, wissen wir dennoch, dass die Multibandapparatur immer noch die Standardbehandlungsmethode für die meisten Fehlstellungen notwendig oder zumindest das sicherste Medium sind. Aber der häufige Kritikpunkt, dass festsitzende Apparaturen über mehrere Jahre getragen werden müssen ist hiermit hinfällig. Effiziente Methoden, eben LeanOrthodontics®, ermöglichen bei genauer Planung und korrekter Ausführung, dass kaum ein Fall länger als 18 Monate Multiband benötigt. Ohne größere Nebeneffekte befürchten zu müssen. Hiermit lernst Du erfolgreich und sicher zu arbeiten, einfach durch die Konzentration auf das Wesentliche und das Eliminieren alles Unnötigen.

Dr Martin Baxmann Lean Orthodontics 7

Das erste und umfassendste deutsche Buch zu festsitzenden Klasse II Apparaturen

Die Suche nach dem optimalen Behandlungsgerät – insbesondere in der Klasse-II-Therapie – ist so alt wie die Kieferorthopädie selbst, und die Ansprüche von Kieferorthopäden und Patienten sind enorm hoch.

Der explosionsartige Entwicklungsschub im Bereich der festsitzenden Klasse-II-Apparaturen in den letzten Jahren lässt einen vollständigen Überblick für den praktisch tätigen Kollegen kaum mehr realisierbar erscheinen. So entstand der Wunsch nach einer Übersicht, um die Entscheidung für oder gegen ein Therapiegerät zu vereinfachen.

In diesem Buch werden daher die wichtigsten neuen und etablierten Apparaturen zur festsitzenden Therapie der Klasse II vorgestellt und dem Leser detailliert und praxisnah erläutert. Zu jeder Apparatur kommen die jeweiligen Spezialisten zu Wort, was dem Inhalt eine besonders fundierte Basis verschafft. Zahlreiche Patientenfälle illustrieren das Vorgehen am konkreten klinischen Beispiel.

Dr Martin Baxmann Lean Orthodontics 8

Dieses Buch der LeanOrthodontics® Reihe beschäftigt sich mit der Patientenbindung und -begeisterung: Customer Journey

Du wirst schnell feststellen, dass die klinische Arbeit vielleicht Deine scheinbare Haupttätigkeit ist. Aber Praxiserfolg und begeisterte PatientInnen brauchen mehr als gute Kieferorthopädie und gerade Zähne. Was wollen die Patienten wirklich? Was begeistert sie? An welchen konkreten Stellschrauben muss ich drehen, um immer wieder aufs Neue jeden Patienten individuell abzuholen?

Im Buch Customer Journey nimmt Dich Dr. Baxmann mit auf eine Reise durch die Prozesse und Touchpoints Deiner Praxis, Deines Teams und Dir mit den Patienten. Mit einmal Mal wird klar, warum der eine Patient begeistert oder enttäuscht war und wie Du ab jetzt möglichst jedem zum optimalen Erlebnis in Deiner Praxis verhelfen kannst.

Dr Martin Baxmann Lean Orthodontics 9

Dieses Buch der LeanOrthodontics® Reihe hilft Dir  zielgerichtet Deine LieblingspatientInnen zu gewinnen: Online Marketing

Ohne Online Marketing bist Du unsichtbar für Deine PatientInnen. Teuren Marketingagenturen Geld hinterher zu werfen, nur weil sie glauben sich in jeder Branche auszukennen ist auch keine Lösung.  Wir KieferorthopädInnen wissen doch wer unsere PatientInnen sind und wo wir sie finden könnten. Aber sie passend abzuholen und optimale Methoden zu verwenden ist eine andere Sache. Hier lernst Du, wie Du Dein Marketing erfolgreich machst. Welche Maßnahmen am besten funktionieren und wie Du sie gezielt und nachhaltig umsetzt. Von der Webseite über Social Media zu Corporate Language und Storytelling. Alleine der Fakt, dass jedes Buch dieser Buchreihe in der ersten Woche der Veröffentlichung Amazon Bestseller wurde, ist Beweis genug, dass wir wissen wovon wir sprechen.

Dr Martin Baxmann Lean Orthodontics 10

Der Patientenratgeber zur Kieferorthopädie

Es ist mehr als eine Visitenkarte. Es ist ein entscheidender Faktor für Erfolg, Zufriedenheit, Selbstbewusstsein und Sympathie! Gerade auch bei Kindern. Bessere Schulnoten und mehr Freunde sind nur der Anfang. Das ist wissenschaftlich erwiesen.

Wer Angst hat zu lächeln, sieht nicht nur unglücklich aus, sondern ist es meist auch. Dabei gibt es so viele Möglichkeiten, ein wunderschönes Lächeln zu erzeugen und Zahn- und Kieferfehlstellungen zu korrigieren und das für immer. So kann oft schon frühzeitig das Auftreten von Karies, Zahnfleischerkrankungen oder Kopf- und Nackenschmerzen verhindert werden.

In verständlicher und klarer Sprache beschreibt Dr. Baxmann die verschiedenen Zahnspangen und Behandlungsmethoden und verdeutlicht sachlich deren Vor- und Nachteile. Mit moderner Kieferorthopädie können heute phänomenale Ergebnisse schonend und sogar unsichtbar erreicht werden.

Dr Martin Baxmann Lean Orthodontics 11

Der Patientenratgeber zur Alignertherapie

Aligner, Zahnschienen, Korrekturschienen. SmileShops, Kieferorhtopäden, langwierige Behandlungen, Kunststoffschienen aus dem Internet. Was ist wirklich dran am weltweiten Trend der kieferorthopädischen Behandlung mit Alignern? Für PatientInnen ist das Internet voll mit widersprüchlichen Meinungen und Werbeversprechen. Echte Expertentipps sind schwer zu finden und für den Laien kaum zu erkennen. Deshalb ist es wichtig, dass auch aus der Kieferorthopädie selbst Aufklärung und Entscheidungshilfe bei der Therapie, der Therapieart, aber auch beim Anbieter erfolgt. Und das am besten nicht mit geschwollenem Fachchinesisch, sondern leicht zugänglich, locker und auf Augenhöhe für jeden Patienten. Den die Gesundheit der Patienten und die Zufriedenheit stehen noch immer im Zentrum  der Kieferorthopädie. Und das haben auch und vor allem die Kieferorthopäden verstanden. Hier erfahren alle Interessierten, was es mit Zahnschienen und Alignern auf sich hat, worauf man achten muss, was geht und was nicht und warum SmileShops und Kieferorthopäden unterschiedliche Angebote machen. Und natürlich auch welche Risiken entstehen können beim zu leichtfertigen Umgang mit dem medizinischen Fachbereich Kieferorthopädie.

Deutsch